Tonart - Film (Deutschlandradio Kultur)

Herzlich willkommen -

hier finden sie die aktuellen Playlisten der von Vincent Neumann

moderierten Tonart - Filmmusik
(immer am 2. und wenn 5. Samstag eines Monats)

im Deutschlandfunk Kultur


14. Juli 2018 Nachdem der japanische Oscar-Preisträger Ryuichi Sakamoto in diesem Jahr bereits bei der Berlinale zu Gast war, kehrt er jetzt zurück in die deutschen Kinos: Die Dokumentation "Ryuichi Sakamoto: Coda" ist ein intensives Portrait eines genialen Künstlers und Klangforschers - mehr dazu ab 3:05 Uhr am frühen Samstag Morgen in der Tonart Filmmusik. Außerdem: Der Biopic "Nico, 1988" über die letzten Lebensjahre von Christa Päffgen, alias Nico, die in den 60ern gemeinsam mit Lou Reed und John Cale Musikgeschichte geschrieben hatte. Und: neue Soundtracks von John Mothersbaugh, Hildur Gušnadótti und Hauschka.



30. Juni 2018 In der Tonart Filmmusik begeben wir uns dieses Mal auf eine Reise durch das Jahr 1968 - denn vor einem halben Jahrhundert feierten nicht nur Film- und Filmmusikklassiker wie "2001 - Odyssee im Weltraum" und "Spiel mir das Lied vom Tod" ihre Premiere; auch andere großartige Soundtracks fanden ihren Weg in die Plattenregale und in die Geschichtsbücher, von Jerry Goldsmiths "Planet der Affen" bis hin zu John Barrys "Der Löwe im Winter" und "Rosemary's Baby" - klangliche Gänsehautmomente von Krzysztof Komeda. Außerdem: Das Leben von Eric Clapton jetzt auf DVD: "Life in 12 Bars" heißt eine neue Dokumentation über Mr. Slowhand.



23. Juni 2018 Nach Frank Sinatra und George Clooney schlüpft dieses Mal Sandra Bullock in die Rolle des Meisterdiebes Ocean - Mrs. Debbie Ocean. Gemeinsam mit ihren Spießgesellinnen wandelt sie in den Fußstapfen ihres Bruders Daniel Ocean. Nach "Ocean's 11, 12 und 13" gibt es nun alsoim Kino "Ocean's 8" als reine Frauenbande - was allerdings klanglich keinen großen Unterschied macht. Außerdem in der Tonart Filmmusik: ein Nachruf auf Matt "Guitar" Murphy, Filmehemann von Aretha Franklin und Teil der legendären "Blues Brothers"-Band - und ein Ausblick auf die anstehende Kino-Open-Air-Saison.



9. Juni 2018 Die Dinos sind wieder los: Nach drei "Jurassic Park"-Filmen mit unvergesslichen, majestätischen Themen von John Williams hat Michael Giacchino dessen Erbe angetreten, vor drei Jahren bei "Jurassic World" und auch jetzt in Teil 2 der neuaufgelegten Reihe, der seit Donnerstag in den deutschen Kinos läuft. Außerdem in der Tonart Filmmusik: ein musikalischer Ausflug nach Indien mit dem Gitarristen und Komponisten Max Clouth, ein Film über die Geschichte eines Bären "mit sehr wenig Verstand" und einer Vorliebe für Honig: Pu der Bär wird geboren in "Goodbye Christopher Robin". Und wir blicken voraus auf den Januar 2019; da wird nämlich ein italienische Altmeister in Deutschland seine Abschiedsvorstellung geben, mit dann 90 Jahren: die "Farewell"-Tour von Ennio Morricone, am 21. Januar zu Gast in Berlin.



26. Mai 2018 Die Tonart Filmmusik im Deutschlandfunk Kultur, heute unter anderem mit unkooperativen Indianern, überforderten Müttern, feindseligen Aliens scharfem Gehör, lässigen Weltraum-Schmugglern – und dem dazugehörigen klanglichen Kurzauftritt von Altmeister John Williams



14. April 2018 Die Tonart Filmmusik - dieses Mal unter anderem mit "Jim Knopf & Lukas, der Lokomotivführer" - aus der Puppenkiste auf die Kinoleinwand, "3 Tage in Quiberon" - über die große Lebenskrise eines Weltstars und "Ready Player One" - futuristische Videospielfantasien mit viel 80er Jahre-Flair von Steven Spielberg.





Die Playlist-Archive

Archiv 2009 Alle Playlisten des Jahres



Archiv 2010 Alle Playlisten des Jahres



Archiv 2011 Alle Playlisten des Jahres



Archiv 2012 Alle Playlisten des Jahres



Archiv 2013 Alle Playlisten des Jahres



Archiv 2014 Alle Playlisten des Jahres



Archiv 2015 Alle Playlisten des Jahres




(C) 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken