)

hinfort - das redaktionsbüro

Startseite | Kontakt | Impressum

2014

18. Januar 2014 Von Golden Globes, dem langen Weg zur Freiheit, Sklavendasein und einem Wolf an der Wall Street berichtet heute Vincent Neumann. Für die leichten Stimmungen sorgt ein gewisser King - Elvis lebt - hatte da jemand Zweifel?

15. Februar 2014 - Berlinale Special Das Berlinale 2014-Special mit Musik aus diesen Filmen: Grand Budapest Hotel (outstanding & Interview mit dem Music Supervisor Randall Poster), '71 (Geheimtipp), The Monuments Men, American Hustle, 20.000 Days On Earth (Nick Cave-Doku) u.a.

15. März 2014 Es ist definitiv ein guter Monat in Sachen Filmmusik - allein vier der fünf in diesem Jahr für den Oscar nominierten Soundtracks, beziehungsweise die dazugehörigen Filme, starten dieser Tage in den deutschen Kinos: „Philomena“, „Her“, „Saving Mr. Banks“ und „Die Bücherdiebin“; sie alle werden in angemessener Ausführlichkeit zum ihrem Recht kommen in diesen zwei Stunden „Tonart Filmmusik“.

29. März 2014 Filmmusik als Suite - immer wieder gern gehört, gespielt und zusammengestellt. In dieser Ausgabe die Musiken vom Max Steiners "Vom Winde verweht", Miklós Rózsa zu "Der Dieb von Bagdad", "Ben Hur" und "Sahara", Jonny Greenwoods "There Will Be Blood", Markus Wormstorm macht Musik zu Ian Gabriels "Four Corners" und aus deutschen Landen kommen Steffen Kahles, Christoph Blaser & Michl Britsch mit ihrer Musik zu "Banklady"

19. April 2014 Musik aus "The Amazing Spiderman - Rise of Electro", "Lauf, Junge lauf", "Shameless", "Soundbreaker". "Rio 2" und wir gratulieren Charlie Chaplin und Henry Mancini

17. Mai 2014 Und weil nicht nur die Hoffnung "grün" ist - heute mit den Muppets, Grace von Monaco, den X-Men, einer Chance im Leben, New York, dem 30. Monster namens Godzilla und einigen Träumen und Tränen mehr - als Komponisten sind dabei Alexandre Desplat, Patrick Cassidy, John Ottman, Eric Satie, Guillaume Roussel & Rachel Portman

31. Mai 2014 Welcome to 221b Baker Street: Die Welt von Sherlock Holmes und Dr. Watson, seinem Biographen. Mit "Sherlock" ist der BBC eine grandiose Umsetzung ins 21. Jahrhundert gelungen, seit dem "Vatertag" läuft nun auch die dritte Staffel in der ARD. Doch der grandiose Detektiv hat schon zuvor die Filmschaffenden gereizt und auch die Komponisten: Hans ZImmer, Miklós Rózsa, Patrick Gowers und 2014 David Arndold & Michael Price haben Sherlock Holmes musikalische Denkmäler gesetzt. (Stunde 1) Und die Kino-Schlager leben ewig - heißt es in Stunde 2. Mit dabei das Liedgut von: Peter Alexander, Heinz Rühmann, Joseph Schmidt, Curd Jürgens, Sonja Ziemann, Dieter Borsche u.v.a.

21. Juni 2014 Heute auch mit Musik aus Fernseh-Serien und natürlich Komponisten wie David Arnold, Jeff Beal, Ramin Djawadi, Robert Colbert, Alberto Iglesias, Joel McNeely und James Newton Howard.

12. Juli 2014 Musik aus Film und Fernsehen: Boyhood, Breaking Bad, Sons of Anarchy, Belle, Coming Home u.v.a.

9. August 2014 Heute mit der Musik aus folgenden Filmen: Jersey Boys, Planet der Affen - Revolution, Die geliebten Schwestern, Bate's Motel, Psycho, Dial M for Murder, The Man Who Knew Too Much, Captains Courageous, Walk On The Wild Side & Chef

30. August 2014 Vincent Neumann sprach mit Daniel Hope über das neue Album und seine Verbindung zur Traumfabrik. Und außerdem im Programm Musik von Cessyl Orchestra, Marco Beltrami, Frank Loeser, Glen Hansard, Hazel O'Connor, Dean Reed, Philipp Fabian Kölmel & Siri Svegler

17. September 2014 Heute mit Musik aus: A Most Wanted Man, Sin City, Finding Fela, Life of Crime, Hercules, Maps to the Stars, Penny Dreadful - außerdem verbeugt sich Edgar Wallace vor "Blacky" Fuchsberger und Radio Doria erhebt die Stimme der Schlaflosigkeit

1 2   »